Behandlungen

 

Untersuchung der Mundhöhle ( Krebsfrüherkennung)

 

Der Zahnarzt ist prädestiniert, Mundschleimhauterkrankungen frühzeitig zu erkennen und für eine fachgerechte Behandlung zu sorgen.

 

Weisse Füllungen (Composite und Keramik)

 

Implantat-Kronen, Kronen und Brücken aus Vollkeramik, Veneers

 

Bleichen (Home Bleaching)

 

Wurzelbehandlungen (Endodontie)

 

Zahnfleischbehandlungen (Parodontologie)

 

Teil- und Vollprothetik

 

Implantate

 

Extraktionen (speziell Weisheitzähne)

 

Schulzahnpflege

 

Schnarchschienen

 

Ruhestörendes Schnarchen und leicht- bis mittelgradige Schlafapnoe können mit Zahnschienen, ähnlich Zahnspangen oder einem Sportlermundschutz, behandelt werden. Die zweiteiligen, nach Gebissabdrücken hergestellten Zahnschienen halten Unterkiefer, Zunge und Gaumensegel während des Schlafes vorn. So bleibt der Rachenraum weit geöffnet, die schlaffen Rachenmuskeln werden stabilisiert und die Lunge wird wieder mit genügend Luft versorgt, um das Blut ausreichend mit Sauerstoff zu sättigen. über spezielle Verbindungselemente zwischen Ober- und Unterkieferschiene lassen sich diese Unterkiefer-Protrusionsschienen so einstellen, dass die alamierenden Weckreaktionen ausbleiben - und Ihr Partner und Sie nachts ruhiger und erholsamer schlafen können.